Wir begrüßen Sie herzlich auf den Seiten von EchriS e.V.

Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht. (Vaclav Havel)

Was ist EchriS?

EchriS ist ein Zusammenschluss von Verantwortlichen des christlichen Schulwesens, die sich über ihre beruflichen Aufgaben in Kirche, Diakonie, Forschung, Schulen und christlichen Trägerverbänden hinaus für die Förderung christlicher Schulen engagieren. Der Verein „EchriS – Förderung der Entwicklung christlicher Schulen e.V.“ ist Träger des Projektes EchriS zur Evaluation christlicher Schulen.

Warum wurde EchriS gegründet?

Die Bundesländer haben sich in den letzten Jahren sehr intensiv um die Qualitätsentwicklung an ihren Schulen bemüht. Dabei versteht es sich von selbst, dass die staatlichen Schulen im Fokus dieser Bemühungen stehen, Schulen in freier Trägerschaft werden sehr unterschiedlich einbezogen. Damit insbesondere Schulen in christlicher Trägerschaft, gleich ob in kirchlicher oder gänzlich freier, bei der Schulentwicklung auch die Möglichkeit eigener Wege haben, wurde ein alternatives Evaluationsmodell für Schulen christlicher Prägung entwickelt.

EchriS Organigramm 2014

EchriS – Organigramm (PDF)

Satzung Echris e.V. (PDF)