Basiszertifikat für die Evangelische Grundschule Mahlow

Aus der Märkischen Allgemeinen vom 22.11.2010:

Evangelische Grundschule Mahlow erhielt Zertifikat
MAHLOW – Emil aus der „Gelben Klasse“ der Evangelischen Grundschule Mahlow war nicht zu erschüttern. Er führte am Freitag, dem Tag der offenen Tür, eine Gruppe von knapp 20 Eltern und Kindern durch die neue Schule. Bereitwillig gab er Auskunft über die jeweiligen Angebote und beantwortete alle Fragen souverän. Vor allem die Kinder waren begeistert, stand ihnen doch ein fast Gleichaltriger gegenüber.

Auch viele Eltern zeigten sich beeindruckt. „Eine tolle Atmosphäre, zweckmäßige Räume und vor allem der schöne Neubau überzeugen“, so Daniela und Thomas Kayser aus Lichtenrade. Sie überlegen nun, ob ihre Kinder Paulina und Robin hier einmal angemeldet werden.

Zu Beginn des Info-Tages erhielt Schulleiterin Martina Müller von Nils Wiegert vom Verein EchriS und von Raul Fischer, Vorsitzender der Evaluationsgruppe und Elternvertreter der Schule, ein Basis-Zertifikat. „Unser Verein begleitet und fördert die Entwicklung evangelischer Schulen. Das Zertifikat belegt die Qualität des Angebots dieser Schule“, informierte Wiegert.

Martina Müller ist stolz auf diese Auszeichnung. Der Weg hin zum neuen Gebäude war ein steiniger. Gegründet wurde die private Schule mit der Hoffbauer-Stiftung als Träger im August 2007 in den Räumen der kommunalen Schule am Fliederweg. Neues Domizil wurde nach einer Sanierung ein Altbau an der Berliner Straße. Schließlich entstand gleich nebenan ein Neubau, in den die Grundschule zum Schuljahresbeginn 2010 einzog. Im Altbau ist ein Evangelischer Kindergarten untergebracht.

Derzeit werden 148 Kinder von sechs Klassenlehrern, sechs Erziehern und zwei Fachlehrern betreut. „Wir gestalten unseren Schulalltag nach christlichen Grundsätzen, die Mitgliedschaft in der Evangelischen Kirche ist aber kein Zwang. Die Rahmenlehrpläne des Landes sind auch für uns verbindlich“, so Martina Müller. Anmeldeschluss fürs neue Schuljahr ist der 30. Januar 2011, Kontakt: 03379/ 20 75 00.